Zwischenhülse HSK 63-4-160 für MK mit Austreiblappen DIN 6383

95,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • A63.07.04
  • 4250001002039
  • 1.9
  • DIN 69893 Form A
Verwendung: Zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegelschaft und Austreiblappen nach DIN 228-1... mehr
Produktinformationen "Zwischenhülse HSK 63-4-160 für MK mit Austreiblappen DIN 6383"

Verwendung:
Zur Aufnahme von Werkzeugen mit Morsekegelschaft und Austreiblappen nach DIN 228-1 Form B.


  • Sämtliche Aufnahmen werden aus geschmiedetem Stahl gefertigt
  • Spezifisch, verzugsarm gehärtet
  • Oberflächenhärte HRC 58~60
  • Härtetiefe 0,8mm~0,9mm
  • Oberflächenrauhigkeit Ra < 0,4 µm
  • Zugfestigkeit im Kern von min. 800 N/mm² nach DIN
  • Alle Funktionsflächen feinbearbeitet

 

Wuchtgüte : G6.3 | 15.000 1/min
D : 48
MK : 4
Rundlauf : <= 0,005
Typ : DIN 6383
Balluffchip-Bohrung : Ja
Innenkühlung : Ja
A : 160
Kegel : HSK-A
Norm : ISO 12164-1
Plananlage : Ja
Kegelgröße : 63
Zuletzt angesehen